Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    laura.cheers

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/lisamaria

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wahre- & Falsche Freunde

Falsche Freunde. Genau du bist so eine.

In der Schule war ich immer für dich da. wir haben allen scheiß zusam gemacht. ich habe dir alles anvertraut, dich getröstet wenn es dir scheiße ging, dir immer zugehört wenn du ein problem hattest und ich dachte wirklich wir wären Freunde. Du hast mir immer gesagt wie wichtig ich nicht für dich bin und das du es ohne mich gar nicht aushälst, dass es dich traurig macht meine neue Schule zu sehen. Im schwimmbad hast du mich nach 2 wochen wieder gesehen und bis angerannt gekommen und hast mich ganz lange umarmt und gesagt lass mich nicht mehr los, bleib bei mir und jetzt? Jetzt bin ich nur noch luft für dich. Du redest nicht mehr mit mir, es gibt nicht mal ein danke für eine Postkarte, dass ist schon selbstverständlich. Ich habe nur 2 Menschen eine Karte geschickt und da warst du dabei und alles was ich bekomme ist: "Ja ich habe deine Karte bekommen." Du kannst den Wert von sowas nicht einschätzen. Du merkst gar nicht, wie sehr du mich damit verletzt. Mein Gefühl sagt mir nur noch bei dir: "Sie hat dich sowas von ausgenuzt!", und dieser gedanke tut sowas von weh, weil ich wirklich gedacht habe wir sind Freunde, auch wenn ich nun woanders hingehe. Doch da habe ich mich wahrscheinlich getäuscht.

 

Wahr Freunde

Ja das Bist du. Du hörst mir immer zu, wir bauen nur scheiße, verstehen uns, sind immer füreinander da und stehen hinter dem anderen, egal was er angestellt hat. Sowas ist ein wahrer Freund. Du hast dich sowas von gefreut über meine Karte und es mir auch gezeigt. Du freust dich über jeden Tag, den wir miteinander verbringen. Es ist ein Traum. Nachdem ich dir erzählt habe, das ich gehe, standest du trotzdem hinter mir. Du gönst es mir und du du sagtest sogar, dass ich immer auf deine hilfe zählen kann. Das bedeutet mir so viel und ich finde es sowas von toll, dass du mich in der Entscheidung verstehst und dich für mich freust, auch wenn es sehr schwer ist. Ich kann dir nur danken. Danke, für alles. Darum bist du ja mein Bester Freund, weil du mich kennst und weißt wie es mir geht und was ich fühle. Sowas sind wahre Freunde.   

 

                                               

 

 

18.7.10 14:13


Werbung


Urlaub

Endlich Urlaub.

Endlich gehts los. Ab nach Griechenland, doch leider nicht für mich. Mein Urlaub begann mit einer Katastrophe. Die am Flughafen sagsten mir ich kann nicht mit Fliegen. Schock fürs Leben.

Ich und mein Dad mussten umbuchen und von Stuttgart aus Fliegen. Das war ein stress. Aber am Ende ging alles gut.

Dort angekommen ein Traum. Das Hotel, die Landschaft, die heißen Boys alles da was man sich wünscht.

Es war der Beste Urlaub meines Lebens.

Viele Freunde kennengelernt. Übelst geil mit den Animateuren verstanden. Einfach klasse alles.

Unser kleiner Superman war der Beste. immer beim Volleyball durchs Feld geflogen. einfach wunderbar.

Doch dann, der Abschied. Es war am schlimmsten. Doch ich werde sie alle in guter erinnerung behalten und Kontakt haben wir alle noch.

16.7.10 11:30


Abschiedsschmerz

Morgen ist es soweit. Der Abschied steht bevor.

Morgen werde ich meine klasse zum letztenmal sehen. meine freunde gleich dazu. es wird morgen sehr schwer für mich nicht zu weinen doch ich weiß es jetzt schon, ich werde es nicht verstecken können.

ich werde einfach weinen und es jedem zeigen. es kann die ganze welt sehen wie schwer mir das fällt.

 

22.6.10 20:07


Wandertag

Wandertag, von Brüheim zu Wangenheimer Stausee.

Es ist Wandertag angesagt. Kein bock. ich und jule fuhren also los. es ging von Tüngeda nachBrüheim. Was für eine strecke. von dort aus liefen wir zum Wangenheimer Stausee und wir durften die ganze zeit das Fahrrad schieben.

Endlich angekommen. das Wetter ist einfach fantastisch. die Sonne scheihnt und es waren gefühlte 30 C°. einfach nur der wahnsinm.

ab ging es auf den Stausee zum Trettbootfahren. wunderschön.

ich hatte ja keine bock auf diesen Tag, doch am ende war es ein gelungener Tag. :D

 

 

 

22.6.10 18:21


Bester Freund

Dank ihm, werden meine Tage immer so wunderbar. wir verbringen zwar nicht mehr so viel zusammen , aber dafür sind die Tage immer unvergesslich.

Ich bin so glücklich das ich so einen Menschen wie ihn kennengelernt habe. es ist einfach nur wunderbar in seiner nähe zu sein.

ich danke ihn für alles. er ist wunderbar.

 

 


22.6.10 00:06


geiler Tag.

Heute einfach mal alles vergessen und nur den Tag genossen. sie hat mich aufgemuntert. es war mal wieder ein gelungener Tag. 

Morgen Wandertag null bock. aber ich denke Jule wird mir den Tag versüßen :D

 


22.6.10 00:02


Freundschaft + Entscheidungen

Freundschaft. Was ist das so richtig? Für mich ist Freundschaft, wenn ich mit einem Menschen über alles reden kann, wenn dieser Mensch mich versteht und mich so akzeptiert wie ich bin. Freundschaft ist, wenn sie immer hinter einem stehen, egal was man für scheiße gebaut hat oder für Entscheidungen getroffen hat. Da ist es "Entscheidungen". Entscheidungen gibt es viele im Leben und davon gibt es nicht viele leichte. Ein Geschiechte, wo mir meine Freundschaft mit zwei Wunderbaren Menschen eine Entscheidung leichter gemacht hat, ist díese: 

Ich musste eine sehr schwierige Entscheidung treffen, ob ich auf das Sportgymnasium in Erfurt gehe oder bleibe und ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Also habe ich mein Problem meinen zwei Wunderbaren und sehr Wichtigen Freunden erzählt. Sie konnten verstehen. dass diese Entscheidung sehr schwierig ist, aber sie konnten mir ein paar ratschläge geben. Am Ende musste zwar ich die Entscheidung treffen, doch es war schön zuwissen, was sie davon halten. Ich weiß jetzt auch, dass die Entscheidung richtig war die ich getroffen habe. Obwohl die Entscheidung richtig ist, tut es mir im ♥ weh, meine zwei richtig WICHTIGEN Freunde zurück zulassen, doch ich weiß, dass ich mich immer auf sie verlassen kann.

Sowas nenne ich Freundschaft, da die zwei mich auch Besuchen kommen und nicht vergessen, so wie andere. Wir verbringen immernoch sehr viel zeit miteinander und sowas gibt auch halt, dass man weiß, dass es noch WAHRE Freunde gibt, die einen immer Unterstützen und für einen da sind.

 

 

20.6.10 20:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung